SU Annen erwartet einen „ganz, ganz engen Kampf“ gegen Potsdam

Autor: SUA Witten JUDO
Letzte Änderung: 16.05.2014

Download als PDF

...

„Wir wollen zwei Punkte gegen Potsdam!“, so lautet die klare Ansage von SU Annens Judo-Bundesliga-Trainer Stefan Oldenburg vor dem am Samstag stattfindenden „ganz, ganz engen Kampf“ gegen die starken Brandenburger, die zum Auftakt TSV Bayer 04 Leverkusen mit 7:6 besiegten.
Judo-Bundesliga: SU Annen erwartet einen „ganz, ganz engen Kampf“ gegen Potsdam - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf: