SU Annen hat zwei Zähler fest eingeplant

Autor: Ringo Wittig
Letzte Änderung: 25.05.2018

Download als PDF

Die Judoka der SU Annen haben zuletzt in Potsdam eine deftige Niederlage einstecken müssen. Gegen Aufsteiger Godesberg soll nun ein Sieg her.

Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage haben die Judoka der Sport-Union Annen in der laufenden Bundesliga-Saison bislang erkämpft. Damit liegen die Wittener einigermaßen im Soll, wenngleich die deutliche Niederlage in Potsdam die Richtung bereits vorgegeben haben dürfte - in Sachen Endrunden-Qualifikation müsste die SUA jetzt schon eine gewaltige Serie hinlegen. Einen Sieg am Samstag (18 Uhr, Sportzentrum Kälberweg) gegen Aufsteiger 1. Godesberger JC hat man ohnehin fest eingeplant bei den Ruhrstädtern.

weiterlesen